HAUT- UND LASERZENTRUM an der KLINIK SILOAH

MEDIZINISCHE KOSMETIK

Bluelight bei Akne
Das Blaulicht-Prinzip:
Die Behandlung mit dem Blaulicht ist eine neuartige Bestrahlungstherapie, welche in erster Linie bei leichten und schweren Formen der entzündlichen Akne eingesetzt wird. Durch das Blaulicht werden die Bakterien (Propioni-Bakt. acnei) auf der Haut abgetötet, was zur Folge hat, dass weniger neue Entzündungen entstehen können. Daneben hat es auch eine gute antientzündliche Wirksamkeit bei akneähnlichen Hautkrankheiten, z.B. periorale Dermatitis.

Durchführung der Behandlung:
Es werden 2 Sitzungen pro Woche durchgeführt. Eine Sitzung dauert ca. 16 Minuten. Während der Behandlungszeit liegen Sie unter einer Lampe, vergleichbar mit einem Solariumbesuch. Die Behandlung ist völlig schmerzfrei und Sie spüren nur die Wärme durch die Lampe. Es bestehen keine Nebenwirkungen, die unmittelbar nach der Behandlung auftreten.

Resultate:
Nach 8 Sitzungen können Sie eine Verbesserung von 70% erwarten, wobei das Resultat erst nach den letzten Behandlungen zu beurteilen ist.

Kombinationsbehandlung zum Bluelight:
Zusätzlich zur Blaulichtbehandlung empfehlen wir eine spezielle medizinisch- kosmetische Aknebehandlung, z.B. die sog. „Aknetoilette“ zur Ausreinigung der Haut.
Für die Heimpflege ist es wichtig, dass die Haut mit den richtigen Medizinprodukten behandelt und gepflegt wird. Unser dermatologisches Team berät Sie gerne, welche Produkte für Ihren Hauttyp geeignet sind.

Kosten
In den meisten Fällen werden die Kosten für Blaulicht-Behandlungen von der Krankenkasse übernommen