HAUT- UND LASERZENTRUM an der KLINIK SILOAH

ÄSTHETIK

Kleines Face-Lift
Das von Herrn Dr Ansari entwickelte S-Lift ist die kleine Variante einer operativen Lifttechnik, die im Bereich der Wangenpartie und im Kinn-Halsbereich eine hervorragende und lang anhaltende Straffung erzeugt. Ziel ist es, ein natürliches Aussehen zu behalten. Der S-förmige Schnitt liegt teilweise vor beziehungsweise hinter dem Ohr. Durch diese Operation wird nicht nur die Haut, sondern auch das darunter liegende Unterhautbindegewebe gestrafft. Dadurch können starke Falten deutlich gemindert und abgesunkenes Fettgewebe wieder in Position gebracht werden. Je nachdem, wie ausgeprägt die Veränderung an Haut- und Fettgewebe sind, kann das Verfahren auch mit einer Fettabsaugung im Halsbereich kombiniert werden. Der Eingriff erfolgt in örtlicher Betäubung. Bereits nach sieben Tagen werden die Fäden entfernt. Die Operation wird ambulant durchgeführt.
Eine andere kleinere Variante ist das MACS-Lift. Hier profitieren neben dem Hals- Wangenbereich auch das Mittelgesicht von einer vertikal ausgerichteten Straffung

Behandlungspreise ab 5‘000 Franken.