HAUT- UND LASERZENTRUM an der KLINIK SILOAH

Untersuchung zur Hautkrebsvorsorge mittels computerunterstützter Auflicht-Videomikroskopie
Als Vorsorgeuntersuchung zur Abklärung hautkrebsverdächtiger Muttermale setzen wir die neuste Generation eines Videomikroskopes (System Fotofinder) ein.

Auffällige Muttermale können mittels Computeranalyse vermessen und mit einer Datenbank verglichen werden. Dadurch kann die Anzahl unnötiger Operationen drastisch verringert werden. Darüber hinaus können wir auffällige Muttermale im Computer abspeichern und engmaschig auf mögliche Veränderungen kontrollieren.

Die Hautkrebsvorsorge mittels Auflichtmikroskopie wird von der Krankenkassen bezahlt.